Willi Schmotz (92) – Ü50 (Freitag) und 1. Herren (Sonntag) spielen mit Trauerflor | „Leb‘ wohl, Willi! Die Fußballer des TSV Friesen Hänigsen werden Dich nicht vergessen!“

„Leb‘ wohl, Willi! Die Fußballer des TSV Friesen Hänigsen werden Dich nicht vergessen!“

TSV FH - Internetbild Trauer - Willi SchmotzWilli Schmotz, ist nach seiner Krankheit am vergangenen Donnerstag dem 25.10.2018 im Alter von 92 Jahren verstorben. Willi war lange Jahre für den Sport in Hänigsen eine Leitfigur und hatte immer auch ein offenes Ohr für den Fußball. Er saß noch oft in der „Milchbar“ und in der „Stadionbrücke“. Seinen Humor und seine klare Kante werden wir vermissen, denn er hat sich immer noch eingemischt. Er hat Hänigsen und die Gemeinde Uetze mit gestaltet!

„Nicht das Freuen, nicht das Leiden,
stellt den Wert des Lebens dar,
immer nur wird das entscheiden,
was der Mensch dem Menschen war.“

Wir, die Fußballer des TSV Friesen Hänigsen gedenken Willi Schmotz mit Trauerflor am kommenden Freitag (Ü50) und Sonntag (Herren) anlässlich der Heimspiele!

Der Vorstand
im Namen aller Fußballer im TSV Friesen Hänigsen v. 1908 e.V.