Marktspiegel-Pokal 2017 | Friesenjungs siegen nochmals mit 3:1 (2:1) über SV 06 Lehrte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung (Klingberg-Brothers und Pizzo treffen) – Steffen KLEIN (Trainer der 1. Herren) hat das Wort

 26.07.2017 – Hänigsen | Bei Kaiserwetter wurden zwar keine Kinder gezeugt, jedoch sahen fast 120 Zuschauer die beiden attraktiven Spiele.  Im ersten Spiel trennten sich der TSV Engensen und der Heesseler SV 3:0 (0:0).  Im zweiten Spiel trafen die beiden Siegermannschaften des Vortages direkt aufeinander. Der TSV Friesen Hänigsen hatte gegen den Favoriten SV 06 Lehrte am Ende die Nase mit 3:1 (2:1) vorn.

Torschützen bei den Friesenjungs waren: Alexander KLINGBERG (AK 29), Marco KLINGBERG (MK25) und Fabrizio PIZZO (FP10).


Steffen KLEIN hat das Wort - PortraitDie Friesen-Redaktion bat den Trainer des TSV Friesen Hänigsen, Steffen KLEIN, um seine Meinung. Wer ihn kennt, der weiß, dass er kein Mensch der großen Worte ist. Er möchte hier jetzt aber trotzdem das Spiel aus seiner Sicht darstellen:

Steffen KLEIN: „Wir haben gegen SV 06 Lehrte ein gutes Spiel abgeliefert und gegen eine starke Lehrter Mannschaft als geschlossene Einheit zunächst sehr gut dagegen gehalten. In der ersten Halbzeit haben wir in allen Mannschaftsteilen gut nach vorne verteidigt und erzielten in der 12. und in der 25. Minuten unsere ersten beiden Tore. In der 29. Minute ließen wir dann doch ein Gegentor zum Halbzeitstand 2:1 zu. Die Entstehung wurde in der Kabine analysiert und der Fehler besprochen.

In der zweiten Halbzeit änderten wir leicht unseren Matchplan und haben sehr kompakt gestanden. Durch unser schnelle Umschaltspiel waren die Lehrter überrascht und der Torwart konnte unseren druckstarken Angriff nur durch ein Foul stoppen. Der berechtigte Strafstoß führte dann in der 47. Minute zum Endstand von 3:1.

Mein Fazit: Wir haben als Mannschaft dieses Spiel gewonnen und haben uns taktisch sehr clever angestellt.

Mit sportlichem Gruß

Steffen KLEIN (Trainer – Herren I)

Die nächsten Spiele finden am Donnerstag ab 18:00 Uhr im Hänigser Stadion statt!