31. Jugend-Hallenbudenzauber 2016 | Mehr als 70 Tore, jede(r) SpielerIn hat gewonnen und wer nicht dabei war, hat etwas versäumt… – Hier die Ergebnisse vom 18.12.2016!

 

jhbz-2016-f-jugend-bild-4
Die Gastgeber aus Hänigsen | TSV Friesen Hänigsen – F-Junioren

31. Jugend-Hallenbudenzauber 2016 | Mehr als 70 Tore, jede(r) SpielerIn hat gewonnen und wer nicht dabei war, hat etwas versäumt…

Am 28.12.2016 gibt es aber noch eine Chance für Jugendfußballfans, denn dann treffen sich direkt nach Weihnachten mindestens 12 Mannschaften der E-Junioren und 6 Mannschaften der D-Juniorinnen in der Ballspielhalle in Hänigsen. Also kommt vorbei…


Für Ihre Anfahrt – Die Anschrift zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät lautet:
Moorgartenweg 5   31311 Uetze

Die Ballspielhalle des TSV Friesen Hänigsen v. 1908 e.V. befindet sich in dem Ortsteil Hänigsen!


SC Garbsen und JFV Hannover United gewinnen beim Hallenturnier in Hänigsen

…mit Spaß bei der Sache | Die Friesenjungs kämpfen um jeden Ball!
Im letzten Gruppenspiel standen sich die Kicker des TSV Friesen Hänigsen (in gelben Trikots) und des TSV Obershagen gegenüber und trennten sich mit einem torlosen Remis.

15 Mannschaften kämpfen am gestrigen Sonntag in der Hänigser Ballsporthalle beim 31. Jugendhallenfußballturnier des TSV Friesen Hänigsen um den Sieg in zwei Altersklassen. Das Turnier wurde aufgrund der begrenzten Hallenkapazitäten auf zwei Wochenenden verteilt, so dass es am 28. Dezember in der Ballsporthalle erneut Jugendfußball zu sehen gibt.

Am gestrigen Sonntag traten zunächst die Jüngsten an. Bei den F-Jugendlichen hatten sich 9 Mannschaften angemeldet, die zunächst in zwei Gruppen um den Gruppensieger spielten, um danach in der Endrunde die Platzierungen zu ermitteln. In der Gruppe A setzte sich der TuS Garbsen durch, in der Gruppe B der MTV Eintracht Celle, so dass diese um den Tagessieg antraten. Beide Mannschaften hatten in der Gruppenphase kein Gegentor kassiert, so dass ein spannendes Finale erwartet wurde, in dem die Garbsener die Nase vorn hatten und nach ihrem 2:0-Erfolg als Turniersieger aus der Halle gingen. Nicht ganz so erfolgreich, aber dennoch mit viel Spaß an der Sache, gingen die Lokalmatadoren des gastgebenden TSV Friesen Hänigsen aus dem Turnier, die in der Gruppe A den 4. Platz belegten. Vor der Endrunde kam es im letzten Spiel der Gruppenphase zum Aufeinandertreffen des gastgebenden TSV Friesen Hänigsen und dem Nachbarn des TSV Obershagen. Für beide Mannschaften war der Gruppensieg nicht mehr zu holen, und nach einem spannenden Match mit einigen heißen Torszenen trennten sich beide Mannschaften torlos 0:0.

Im Anschluss traten die D-Juniorinnen hinter den Ball. Sechs Mannschaften traten im Modus Jeder-gegen-Jeden gegeneinander an. Am Ende holten sich die Mädchen des JFV Hannover United ungeschlagen den Turniersieg, die mit einem 11:0-Erfolg in 10 Spielminuten gegen den Heesseler SV auch den höchsten Sieg des Tages für sich verbuchten. Sie gewannen vor der SG Limmer/Mühlenberg und dem SC Uetze. Auf die weiteren Plätze kamen der FC Neuwarmbüchen, Heesseler SV und die Gastgeberinnen vom TSV Friesen Hänigsen. (Quelle/Bilder: Altkreis Blitz / Bastian Kroll)


Ergebnis vom 18.12.2016 – F-Junioren

Hier klicken: 2016-12-18-ergebnisliste-f-junioren

9. SV Hertha Otze
8. TSV Friesen Hänigsen
7.  SG Letter 05
6. JSG Burgwedel II
5. Badenstedter SC
4. JSG Burgwedel I
3. TSV Obershagen
2. MTV Eintracht Celle

jhbz-2016-f-jugend-bild-3
Das Siegerteam des TuS Garbsen

1. TuS Garbsen

 


Ergebnis vom 18.12.2016 – D-Juniorinnen

Hier klicken: 2016-12-18-ergebnisliste-d-juniorinnen

6. TSV Friesen Hänigsen

tsv-friesen-haenigsen-d-juniorinnen
TSV Friesen Hänigsen D-Juniorinnen | Die Friesenmädels sind die besten Gastgeber des Jahres 2016!

5. Heesseler SV
4. JSG Neuwarmbüchen
3. SC Uetze
2. SG Limmer/Mühlenberg

jfv-hannover-united
Das Siegerteam der Mädels vom JFV Hannover United

1. JFV Hannover United